Allerhand aus'm Tyroler Land: Ruine Kropfsberg

Veröffentlicht am 28.04.2020 | Von Sandra Tannenberger

In der letzten Ausgabe hat Martin Reither das Schloss Matzen und das Schloss Lichtwehr in der Gemeinden Reith im Alpbachtal und Münster besucht. Heute komplettiert er das Tiroler Burgendreieck mit einem Besuch in der Ruine Kropfsberg in seinem Heimatort St. Gertraudi.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!