Allerhand aus’m Tyroler Land

Veröffentlicht am 31.08.2021 | Von Sandra Tannenberger

Nicht erst seit Corona leidet die Hotellerie an Personalmangel. Vor allem Köchinnen und Köche sind Mangelware am Arbeitsmarkt. Eine 5-Tage-Woche ist notwendig, die Anstellung eines zweiten Kochs aber meist nicht finanzierbar. Diese Marktlücke hat die Firma Matty in Buch entdeckt. Sie schließt die Lücke in der Hotelküche wenn der Koch frei hat und liefert frisch gekochte Halbpension frei Haus oder besser gesagt frei Hotel. Wie das funktioniert, hat Martin Reiter in seiner heutigen Ausgabe von Allerhand aus’m Tyroler Land herausgefunden.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!