Allerhand aus’m Tyroler Land

Veröffentlicht am 25.01.2022 | Von Eva Saxl

Die „Ötztaler Museen“ umfassen unterschiedliche Museen: den Gedächtnisspeicher, das Heimatmuseum und das Turmmuseum. Im Mittelalter dient der Turm einer Landesfamilie als Wohnsitz. Wie er dann schlußendlich zum Museum wird, das erfährt Martin Reiter in einer neuen Ausgabe von Allerhand aus’m Tyroler Land.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!