Allerhand aus’m Tyroler Land

Veröffentlicht am 24.05.2022 | Von Sandra Tannenberger

Eine 100 Kilogramm schwere Riesenmördermuschel, versteinerte Schnecken, die teilweise vor hunderten Millionen Jahren im damaligen Urmeer und heutigen Brandenbergtal gelebt haben. Das alles ist in einer Ausstellung im Jenbacher Museum zu sehen. Martin Reiter hat sich die Sammlung angeschaut.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!