Die Bärte müssen ab

Veröffentlicht am 11.02.2020 | Von Arno Cincelli

Seit über 400 Jahren gibt es die Fasnacht in Telfs. Viel jünger ist das „Bartabschneiden“ am Tag nach dem Schleicherlaufen. Denn die Männer lassen sich traditionell den Bart wachsen, nach der Fasnacht muss er dann aber wieder weg. Und an diesem Tag wird manchmal sogar mehr als nur der Bart abgeschnitten.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!