Geisterhotel soll in neuem Glanz erstrahlen

Veröffentlicht am 07.09.2021 | Von Sandra Tannenberger

Einst in bester Lage am Achensee, ist das kurz nach 1900 erbaute Nobelhotel Alpenhof heute nur noch eine Ruine. Die Familien Entner und Gstrein wollen jetzt dem denkmalgeschützten historischen Bau neues Leben einhauchen und das einst mondäne Gebäude in seiner Ursprünglichkeit wieder herstellen. Martin Reiter hat sich für seine heutige Ausgabe von Allerhand aus’m Tyroler Land in der Geisterruine umgeschaut und dort den Besitzer Hansi Entner getroffen.

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!