Verein Tiroler Volksschauspiele sorgt für Verwunderung in Telfs

Veröffentlicht am 23.06.2020 | Von Sandra Tannenberger

Nach einer grandiosen Spielsaison im vergangen Jahr mit der „Verkauften Heimat“ werden die heurigen Tiroler Volksschauspiele aufgrund von Corona abgesagt. Trotz der Absage arbeitet die Tiroler Volksschauspiele Gmbh bereits mit Hochdruck an den Vorbereitungen für die nächste Saison. Eine Pressekonferenz des Vereins Tiroler Volksschauspiele sorgt nun für Verwunderung in Telfs. 

Jetzt Mitglied der TIROL TODAY Community werden & immer informiert bleiben!